10. Sep 2020

Europäische Union

 

 

Die Ziele der Prozessinnovation bestehen in einer umfassenden Digitalisierung des Prozesses der Herstellung von Orthesen und Prothesen und der Einführung einer digitalen Patientenakte. Dabei stehen die Einführung von Scantechniken zur mobilen Erfassung von Patientendaten ohne Gipsabdruck, von CAD-Programmen zur Modellherstellung, die Fertigung von Einlagen und Orthesen mittels 3D-Drucker anstelle der bisher rein manuellen Verfahren und die Einführung einer digitalen Patientenakte als begleitende Dokumentation im Mittelpunkt.

 

Dieses Projekt wird/wurde kofinanziert von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.
Operationelles Programm Mecklenburg-Vorpommern 2014-2020 - Investitionen in Wachstum und Beschäftigung

Kostenfreie Rufnummer: 0800 433 533 633
Medicare GmbH
Bornmühlenstraße 4
17033 Neubrandenburg
E-Mail senden ...